Kategorie

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Hiiii,

so san jetzt nach en paar Std. bzw. Tagen endlich angekommen!!Sind scho a bissle fertig und verpeilt...hatten ja nur 8 Std.(!!) in Seuol Aufenthalt am Flughafen..meine Fuesse tun jetzt noch weh vom rumlaufen.-Ja wir ham halt was zum essen gesucht was nichts mit Alken o.s. zu tun hatte-dass bekemen wir naemlich alles im Flugzeug schon..bahh war das eklig..bestellt nie bei nem Koreaner o.naenlichen Bi-Bimbam oder so (Bim Bam Bino :-} )...ihhh- Ja und jetzt san ma in Auckland angekommen (16 grad ca.),von der Landschaft her echt schoen-was ich bis jetzt aus em Bus gesehen habe-..naja und halt die grosse Stadt Auckland.. irgendwie ist das alles noch nicht so real jetzt bin ich wirklich da und jetzt kann ich niemehr weg aaahh-spass..haja un  jetzt fahrn wirklich alle Autos falschrum..also net falschrum aber auf der anderen Seite..neue (alte) Sprache, neue Leute.. man man man das wird ein Abenteuer werden..aber irgendwie isch des alles noch wie in nem Schulandheim..Sammelduschen.. zu 8.ein Zimmer..schon en komisches Gefuehl!!Aber des vergeht denk ich auch irgendwann.Morgen ham ma dann erstmal ne Einfuehrung zum Land und dann suchen ma auch schon en Job und dann gehts los..brauchen auf jeden Fall ne billigere Unterkunft..und evtl. schoener..ne quatsch kann jetzt glaub neme so anspruchsvoll sein, aber dass passt schon!! Leg' halt alles mit Sagrotantuechern aus :-)

Der Abschied in Frankfurt war uebringens wirklich sehr hart, jetzt weiss ich mal was ich an meiner Familie bzw. Freunden habe..gut, wusste ich frueher auch schon, aber jetzt sehe ich das anderst, viel tiefgruendiger und intensiver-ok lassen wir dass wie gesagt ich bin leicht verpeilt vom Transfer..hihi. Aber es ist auch schoen zu wissen, dass diese Leute hinter einem stehen!!

Vermisse euch jetzt schon!! Aber wir bleiben in Kontakt bzw. bin in Gedanken auch bei euch!!

Mama Du bist die BESTE!! Klasse Aktion im Parkhaus...Du waerst halt durch die zune, rote Schranke gefahrn..Hab' Dich Ganz arg lieb!!

Danke Bene, fuer die trockenen Sprueche am Schluss!:-}

Viele liebe Gruesse von eurem Kleinen Maedchen die jetzt in der scheissgrossen Stadt ist...spass.

Bis zum naechsten Mal

Bussis an alle

eure

Christiane

7.9.06 05:36, kommentieren

ACHTUNG

Riessen Problem, ja so reissig auch net, aber wichtig!!

Komm' irgendwie neme zu GMX nei, also zu meinem Postfach, deshalb erstmal ueber "my blog" schreiben, ich gug dass ichs wieder richten kann, wenn ich Zeit hab..hihihi!

Gruessle

Christiane

7.9.06 05:46, kommentieren

 

http;//de.pg.photos.yahoo.com/ph/junimondnz/my_photos

7.9.06 05:52, kommentieren

OK OK mei GMX geht jetzt wieder habs geschafft!!

8.9.06 01:26, kommentieren

2.Tag Auckland 

So jetzt sind ma nach einer sehr langen Nacht (natuerlich nur geschlafen) endlich richtig wach und neme so verpeilt wie gestern!! Heute ist unser Einfuehrungsseminar ich und marie warn eigentlich getrennt, eine morgends eine mittags..ich waere heute morgen dran gewesen, aber wies des Zufall so will stand ich bei meiner Gruppe und jeder name wurde erwaenht ausser ..natuerlich meiner, hab dann mit ein paar Brocken englisch nachgefragt wo ich den waere und dass mir gesagt wurde, dass ich heute morgen dran bin, dadrauf sagte mir die "Fuehrerin" dass ich doch erst heute mittag dran waere, also doch mit mareike..hihi,dann hats ja wieder mal geklappt. Ja ich bin dann wieder in mein Zimmer gegangen, wo dann auch d marie sass..wir sind dann zusammen einkaufen gegangen,und uns ein wenig vom Zentrum und Hafen angegugt. Diese Woche bleiben wir wahrscheinlich in Auckland noch und dann suchen wir uns mal nen Job im Norden (wir arbeiten uns dann durch vom Norden in den Sueden), da solls sehr viele farms haben. Mal schaun obs stimmt! Unser Hostel ist uns fuer ne Verlaengerung viel zu teuer, deshalb haben wir uns fuer die restlichen Tage ein anderes gesucht und wahrscheinlich auch schon gefunden. jetzt hole ma uns erst mal was von unserem Baecker, wo es nicht nur Weissbrot gibt, sondern auch Vollkorn!!YEAH!! Heut Abend werden wir mal mit unserern 'anderen lonley planets backpackers' in ne Bar gehn und a bissle was trinken!! Ja und dann ware auch schon der zweite Tag vorbei!Liebe Gruesse eure Christiane

8.9.06 01:56, kommentieren

Letzten paar Tage

So ich schreib jetzt auch mal wieder, die letzten tage warn ma neme im Internet..hatten viel zu tun. Bzw san nur rumgereist..bzw. braucht halt einfach solange um an einen Ort zu kommen wo man eigentlich leicht hinkommt naja egal ich fang von vorne an:

Alsoooo... als mir noch in Auckland warn hab ich mir erstmal versucht ne LANGE hose zu kaufen, da ich dackel ja eine vergessen hatte einzupacken hab glaub sonst alles  doppelt und dreifach dabei aber des natuerlich net..naja war dann in saemtlichen laeden drin und hab geschaut aber entweder warn se zu teuer weil se in neuseeland glaub nur surfermarken haben (billabong und quickliver..) oder in den riesen einkaufshallen gabs nur strecht karottenhosen-obwohl soll ja modern sein..aber zu wanderschuhe siehts halt dann scho bescheiden aus..habs dann gelassen.Besser so wenn ich dann mal richtig fedde fedde kohle habe lass ich mir dann mal a paar suferklamotten raus..mal guge.

Am selben Tag ham dann noch s hostel gewechselt, san in ein billigeres fuer ne nachd direkt neben der Bank da mir da montags hinmussten unser konto eroeffnen..mir warn auch schon samstags da, aber logischerweise ham ja samstags banken geschlossen..

In dem Hostel ham dann auch schon en kontakt geknuepft mit der Besitzerin, deren Tochter besitzt wohl ne Pferdefarm mit little horses..da haetten wir dann ne woche bleiben koennen, aber die woche davor mussten wir ja auch irgendwie ueberbruecken und dann dachten wir fahren wir doch einfach mal in den scheonen warmen Norden..haha uns hats jetzt in den Sueden getrieben da es wohl eher arbeit gibt. Ja sind dann en Tag spaeter losgefahrn mit em Bus (4 Std.) warn dann dort, bis uns die Frau von der KIWIfarm gesagt hat dass sie uns nicht abholen kann und wir die nacht in nem anderen Hostel in der stadt uebernachten sollen,naja blieb uns ja auch nix anderes uebrig..Heute morgen san ma dann nach 2taegiger Reise mal endlich angekommen..puhh.Naja man sollte halt auch den Fahrplan verstehn von den BUssen wir dachten der Bus faehrt 10.25 tja tatsaelich ist er halt dann erst um 14Uhr gefahrn..kann ja mal passiern. Ja und jetzt ham ma en Job als Kiwiverpacker auf der Farm!Dort bleiben wir jetzt erstmal fuer 6Wochen und mal sehn wieviel geld wir dann ham, je nach dem reisen wir dann rum oder bleiben wir dann noch..unser naechster Traum ist im Nordern dass heisst mir muessen alles wieder zrueckfahrn..Bay of Island!!Yeah!!Mal sehn ob das auf Anhieb klappt!Waer ja mal zur abwechslung richtig geil..aber so schlimm wars garnet, ich und marie ham das luschdig weggesteckt..nextes mal fahrn ma halt mit em Eberhardt busunternehmen in Pforzheim..hihi.

Dadurch dass wir jetzt jeden Tag (auch samstags) von 7 Uhr morgends bis 8 abends arbeiten, schaffen wir es natuerlich neme so oft ins internet zu gehen, ausserdem kostets ja auch noch was...und wir wolln ja sparen fuer Bay of Island! Morgen in de Frueh' gehts dann mal los mir unserem ersten Arbeitstag!!Mal schaun wie mir uns so machen ein Einpacker bzw. Verpacker!!

Ansonsten vielen Dank fuer die Eintraege!!

maxi mein kleiner schatzi vermiss dich au ganz arg, halt die Ohren steif wenn ich wieder da bin mache ma Party!Dicker Knutscher

Natuerlich auch ganz liebe Gruesse an alle Anderen hab euch alle lieb vergisst mich net!

Eure kleine Minka alias Schlecksi 2

Wenn Schreibfehler drin sind, sorry ich bin halt Auslaender!

1 Kommentar 12.9.06 09:03, kommentieren

Die erste woche arbeiten

So jetz ham 4 Tage geschafft..man man man des isch vielleicht hart.9std. am Fliessband, und immer nur den kopf nach unten und die scheiss kiwis sotiern, ich kann glaub de Reportage ueber die Kiwis drehn, grosse kleine haarige greune und braune, softe harte usw. meine Haende san gschwollen vom saft, rauh vom kartons heben und sonst tut ma eigentlich au alles weh..ruecken, nacken usw. ja ich bin grad nur am schimpfen, aber ich bin froh wenn ich dann abends im Hostel bin un einfach gmeutlich en bier trinke kann und um 8/9 ins Bett tot umfall.Ja mir muesse ja au am nexte morgen um 6 wieder raus...un das 6 Tage die woche bei denen isch des anscheinden normal bis Samstags zu arbeiten..wollten ja als erstes 6 Wochen arbeiten bzw. hier bleiben aber nach den 4 Tagen haben wirs dann mal locker auf 3/4 Wochen reduziert arbeiten zu gehn..ja aso schnell kanns gehn. Wolln ja au a bissle was vom Land sehn!Und zu riechtigen Farmern gehn und denen a bissle helfen..OPA: das ware dein Traumland!Glaub mas!Da waerschte gut aufgehoben! Unsere Chefin isch a bissle bloed immer wenn irgendetwas isch-dann sans die Deutschen also in dem Fall ich und marie!..Die Ureinwohner koennen uns glaub ich au net leiden die da arbeiten, da se wissen dass ma net lang die scheisse arbeiten und sie dafuer ihr leben lang..hihi..Naja ansonsten gibts nix neues..Ne Hose hab ich mir immer nonet kauft..dafuer ne Telefonkarte die heut abend mal ausprobier..ja mein Rucksack isch kaputt und ach ja mein Baby hab ich zuhause vergessen, meine Buerste..mein ein und alles renn hier rum wie de letzte penner, aber ich bin net die einzigste bzw. die schlimmste! Im gross und Ganzen geht mirs ganz gut, hab mich vom jetlack erholt, dass essen isch halt fuer mich  (kommend aus gut buergerlicher Kueche) sehr schwer, das Brot schmeckt nach nix da kannst 10Toast so klein dreucken zu einem..sehr sehr sehr weich..die Wurst hab ich bis jetzt noch net probiert, es halt philadephia light und Brot. Achja und Muesli!!Des mag ich ja! Ja ansonsten vermiss ich euch immernoch alle!

Oma und Opa vielen Dank fuer den lieben Eintrag bei mir hat mich sehr gefreut-alles Gute nachtraeglich auf diesem Weg an Dich Opi, Hab dich und Omi lieb und bring die en Oposum als Geschenk mit!

Mami schreib doch auch mal was, ich weiss en PC isch fuer dich wie spanisch, aber versuchs doch mal-schlecksi wuerd sich freun! Lieb Dich!

Liebe Gruesse au an Schnucki maxi und den Rschd von de Geothestrasse/joke!

Bis demnaechst Eure Kleine Kiwisotiererin

1 Kommentar 16.9.06 09:57, kommentieren